Typ-Gruppe: Arvor
Quicksilver 730 Arvor
Riss
video icon

 

Beschreibung

Für alle, die das Angeln lieben und auch Spaß haben wollen, verspricht das neue 730 Arvor ein Erlebnis wie nie zuvor. In der Kombination der Sicherheits- und Seetauglichkeits-Eigenschaften des Arvor Rumpfes mit der modernen Steuerstand-Kabine mit 360° Rundumsicht und großartigem Komfort, bietet die neue Arvor Modellreihe buchstäblich das Beste aus beiden Welten. Mit dem 110 kW (150 PS) Mercury Diesel Innenbordmotor kann dieses Boot stundenlang in Schleppfahrt fahren und ist schnell genug, um Sie mit einer Geschwindigkeit von bis zu 25 Knoten von Ort zu Ort und damit auf Kurs zum besten Angelerlebnis dieser Bootsklasse zu bringen.

Weitere Infos

Sicherheit

Mit seinem bewährten Profil bietet das Arvor solide Fahreigenschaften und exzellente Seetauglichkeit. Das größere Cockpit wurde neu gestaltet, um besseren Zugang zum und vom Wasser zu bieten, mit hohem Freibord zu Ihrer Sicherheit. Eine breite Tür im Heckspiegel ermöglicht es Ihnen, sowohl vom Steg als auch vom Wasser sicher und bequem an Bord zu gelangen. Im Steuerstand haben Sie 360° Rundumsicht und Doppel-Scheibenwischer. Durchgänge rundum und die Bug-Reling sorgen für Sicherheit im vorderen Bereich.

Komfort

Die großzügige Kabine des 730 Arvor macht das Angeln noch angenehmer. Komfortables Übernachten für zwei, die 360° Rundumsicht sorgt für eine helle und luftige Kabine und schützt bei jeder Witterung. Die Dachluke und das Schiebefenster sorgen für zusätzliche Belüftung und die nun breitere Schiebetür bietet bequemen Ein- und Ausgang. An Deck macht die rutschfeste Oberfläche an den Schlüsselstellen das Bewegen an Bord sicherer. Für den besten Fahrkomfort entscheiden Sie sich am besten für den zweiten Steuerstand.

Angeln

Das Cockpit ist ideal zum Angeln und bietet dabei vier Personen genug Platz zum Angeln. Es ist vollgepackt mit einer Fülle an Funktionen – Angelrutenhalter, Lebendfischkasten, Schneidbrett – und zaubert damit jedem Angler ein Lächeln ins Gesicht. Das 730 Arvor verfügt über einen 110 kW (150 PS) starken Mercury Diesel Innenbordmotor mit Schleppventil. Das bedeutet, dass Sie stundenlang in Schleppfahrt fahren können, ohne den Motor zu unterfordern, aber auch in angenehmer Geschwindigkeit zu den Fischen gelangen können. Die Frischwasserspüle und die Butangas-Kochstelle in der Kabine bedeuten, dass Sie Ihren Fang am Ende des Tages zubereiten können.

Stauraum

Neben dem großzügigen Platzangebot bietet das neue 730 Arvor auch reichlich Stauraum. Ihre Angelruten sind im Stauraum für Angelruten im Cockpit sicher verwahrt und liegen nicht im Weg. Staukästen im Cockpit-Boden und zusätzlicher Platz unter der Liege bieten eine Vielzahl an sicheren, gut zugänglichen Plätzen für alles, was Sie zum Angeln und um Spaß zu haben brauchen.

Preis
54.449 €
mit Mercury Diesel 2.0L Tier 3 (150PS)
Ausstattung

Serienausstattung

Rumpf & Deck

  • Badeleiter
  • Badeplattform
  • Bugrolle
  • Ankerkasten
  • Scheibenwischer
  • Navigationslichter
  • Elektrische Bilgepumpe

Cockpit

  • Angelaufbewahrung im Cockpit
  • Angelrutenhalter
  • Ködervorbereitungsstation
  • Lebendfischkästen
  • Selbstlenzendes Cockpit
  • Seewasser-Waschsystem
  • Steuerbord Klappsitz
  • Hecktür

Bug

  • Bug Polster

Steuer

  • SmartCraft Geschwindigkeitsmesser/Drehzahlmesser
  • Kraftstoffanzeige
  • Hydrauliklenkung
  • Schleppventil
  • 12V-Anschluss

Kabine

  • 2 liegen
  • Liegeplatzpolster
  • Kabinenbeleuchtung
  • Pilot & Co-pilot Seat
  • Aufklappbare Deckluke
  • Zu öffnende Seitenfenster
  • Feuerlöscher

Bordküche

  • Druck-Frischwassersystem
  • Spüle mit Wasserhahn
  • Removable Single Burner Stove

Ausstattung

  • Bugstrahlruder
  • Elektrische Bug-Ankerwinde
  • Trimmklappen – elektrisch

quicksilver konfigurator

Technische Daten
Länge 7,30 m
Breite 2,78 m
Gewicht 1950 kg mit schwerstem Motor
Tiefgang 0,86 m
max. Personenzahl 7
max. Motorisierung 110 kW
CE-Kategorie C
Treibstofftank 200 Liter
Höhe 3,03 m
Brückendurchfahrtshöhe   2,17 m
Max. Zuladung 635 kg
Frischwassertank (optional)   50 l
Dateien zum Download
Mini-Broschüre
QUICKSILVER-AKTION
 
werbeflyer 2015 06 710px   

banner quicksilver award

qs boat builder award

 
Quicksilver gewinnt den Boat Builder Award von Mets 2015 in Amsterdam für einen erfolgreichen Vertriebsnetzausbau außerhalb Europas
 

Wir sind stolz darauf, dass Quicksilver den Bootsbauer-Preis 2015 in der Kategorie Bootsbauer International Distributor / Dealer Development für seinen erfolgreichen Netzausbau außerhalb Europas gewonnen hat. Die Bootsbauer Awards werden im Einzel- und Teamerfolg an Bootsbau-Unternehmen weltweit in sechs Kategorien von Geschäftserfolgen vergeben.  

Im Laufe der letzten 5 Jahre, hat Quicksilver seinen Umsatz außerhalb Europas in Höhe von 9% des Gesamtumsatzes durch die Ausweitung des Händlernetzes in 12 neuen Ländern verdreifacht. Dieser Erfolg beruht auf dem fortgesetzten Engagement qualitativ hochwertige Produkte zu entwickeln, bei gleichzeitiger Neupositionierung des Markenimages. Es ist ebenso auf die Philosophie ein offener Geschäftspartner zu sein, der die Dinge klar und einfach zu halten vermag zurück zu führen. Erleichtert wird die Geschäftstätigkeit mit Händlern weit außerhalb von Europadurch die Art dauerhaften professionellen Service und Support zu bieten und waren Schlüsselelemente für den Erfolg, das Vertriebsnetzes zu erweitern.

Über die Bootsbauer Business Achievement Awards Die IBI-Metstrade Boat Builder 
Auszeichnungen für Business Achievement werden gemeinsam von Metstrade und Verleger des International Boat Industry Magazine (IBI) organisiert. Die Metstrade Show ist die weltweit größte Fachmesse für Anlagen, Materialien und Systeme für die internationale Meeresfreizeitindustrie. International Boat Industry (IBI) ist das führende Business-to-Business-Magazin und die Website für den weltweiten Sportboothandel.



1000 Zeichen verbleibend